Ihr Partner für bedarfsspezifische Automatisierung in der Pharma- und Biotech- Produktion

Die Basis für eine effiziente Gestaltung auch komplexer Produktionsprozesse ist die Integration aller relevanten Funktionsbereiche in entsprechenden IT-Systemen und Automatisierungskomponenten. Das gewährleisten unsere Experten von Manufacturing IT.
 

io-consultants begleitet und koordiniert die Realisierung der IT-Systeme – von der Spezifikation über die Implementierung bis hin zu den Acceptance Tests. Dabei berücksichtigen unsere Experten neben der Schnittstelle zum ERP-System (SAP und andere) auch die Anbindung der Maschinenebene, Materialflusssteuerung und des Laborequipments. Darauf aufbauend erarbeitet io-consultants die spezifischen Anforderungen an die Teilsysteme und unterstützt Sie bei der Auswahl der Realisierungspartner.

Von ERP bis zur Maschine – io-consultants plant und entwirft individuelle Automatisierungslösungen und sorgt für ein optimales Zusammenspiel der IT-Systeme über alle Ebenen des Produktionsprozesses hinweg.

Mit dem Ziel, unseren Kunden stets einen wertvollen Wissensvorsprung zu bieten und damit neue Wertschöpfungspotenziale zu erschließen, sind wir Mitglied bei NAMUR. Der internationale Verband der Anwender von Automatisierungstechnik der Prozessindustrie ist ein internationales Expertenforum, das den regelmäßigen Austausch aktuellsten Wissens und neuester Erkenntnisse ermöglicht.

Von Risikoanalyse bis Performance Qualifizierung – Validierung mit den MES- Experten

Produktionsprozesse in der Pharma-Industrie unterliegen weitreichenden Regulierungsanforderungen. IT-Systeme mit Einfluss auf die Produktqualität müssen validiert werden und somit den dokumentierten Nachweis erbringen, dass jedes IT-System den zuvor definierten Anforderungskriterien entspricht. Dies bedeutet für Unternehmen einen hohen Aufwand für die Dokumentation – ganz gleich, ob bei der Validierung von Prozessen, von Equipment oder Software. Als erfahrener Pharma-Planer und IT-Berater führt io-consultants Sie durch den kompletten Validierungsprozess. Dabei orientieren wir uns stets an dem V-Modell und den Best-Practice-Vorgaben von Good Automated Manfacturing Practice (GAMP) oder Food and Drug Administration (FDA).

 

Unsere Kernkompetenzen im Bereich Validierung auf einen Blick:

  • Erstellung der User Requirement Specifications (URS)
  • Durchführung von Risikoanalysen
  • Erarbeitung der Functional Specification (FS) mit dem Lieferanten
  • Planung und Steuerung der Validierungstests
XS (width < 35.9375rem = bis 575px)
SM (width < 47.9375rem = bis 767px)
MD (width < 61.9375rem = bis 991px)
LG (width < 74.9375rem = bis 1199px)
XL (width > 75rem ab 1200px)